Äthiopien-Verein Hilfe zum Leben e.V.
Äthiopien-Verein Hilfe zum Leben e.V.

Teklehaimanot Elementary School in Abosto

Im Stadtteil Abosto der Kreisstadt Yirgalem hat die Teklehaimanot Elementary School eine gute Entwicklung in den letzten drei Jahren auf inzwischen 315 Schülerinnen und Schüler gemacht.

Vor Schuljahresbeginn im September 2016 konnten mit unserer Unterstützung zwei zusätzliche Klassenräume in ortsüblicher Lehmbauweise fertig gestellt werden. Gleichzeitig erhielt die gesamte Schule einen neuen Farbanstrich und erstrahlt nun in neuem Glanze, wie schon lange nicht mehr.

Die Schulbäckerei versorgt alle Schülerinnen und Schüler mit Pausenbrötchen. Zusätzlich erhalten alle Schülerinnen und Schüler ein Tee-Getränk zum Frühstück.

Neben dem neuen Schuldirektor stellen aktuell 14 Lehrerinnen und Lehrer und Erzieherinnen und Erzieher den Vorschulbetrieb mit 3 Klassen und Grundschulbetrieb mit vier Klassen sicher. Außerdem werden 3 Pausenbegleiterinnen für Frühstück und Mittagsschlaf, eine Reinigungskraft, ein Tagwächter und zwei Teilzeitlehrer in der Schule eingesetzt.

Im kommenden Schuljahr ab September ist die Einrichtung der fünften Klasse vorgesehen.  Daher wurde im Herbst mit dem Bau eines neuen Klassentraktes mit vier zusätzlichen Klassenräumen in Hohlblock-Bauweise und einem Wellblechdach begonnen.

 

Mit 380  Schülerinnen und Schülern begann das neue Schuljahr 2017/2018. Eine fünfte Klasse hat den Unterricht im neuen Gebäude aufgenommen.

 

Die Unterrichtserlaubnis der Schule für die Klassen 6 bis 8 ist erteilt worden. 

Die Unterrichtsräume für die neuen Klassen sind vorhanden und werden bis zum neuen Schuljahr fertiggestellt und ausgestattet sein.

Unterrichtserlaubnis bis Klasse 8

Schulabschlussfeier 2017

Mitglied werden (mehr).

Spenden

 

Bankverbindung:

Sparkasse Siegen

 

IBAN:

DE22 4605 0001 0030 8620 98

 

BIC:

WELADED1SIE

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Äthiopien-Verein Hilfe zum Leben e.V.