Äthiopien-Verein Hilfe zum Leben e.V.
Äthiopien-Verein Hilfe zum Leben e.V.

Aktuelles des Äthiopien-Verein Hilfe zum Leben e.V.

Neuigkeiten aus der 

TEKLEHAIMANOT ELEMENTARY SCHOOL in Abosto

 

 

Für die Unterrichtsräume der neuen Klassen wurden Schulmöbel beschafft.

 

Unsere Vertrerin vor Ort hat an der Jahresabschlussfeier des Schuljahres 2017/2018 in Abosto teilgenommen. Die erfolgreichsten Schülerinnen und Schüler haben durch sie im Namen des ÄVHzL Preise erhalten.

 

Das Schuljahr 2018/2019 hat am 17. September 2018 begonnen.

TEKLEHAIMANOT ELEMENTARY SCHOOL in Abosto

 

Mit 380  Schülerinnen und Schülern begann das neue Schuljahr 2017/2018.

Eine fünfte Klasse hat den Unterricht im neuen Gebäude aufgenommen.

 

Die Unterrichtserlaubnis der Schule für die Klassen 6 bis 8 ist erteilt worden. 

Die Unterrichtsräume für die neuen Klassen sind vorhanden und werden bis zum neuen Schuljahr fertiggestellt und ausgestattet sein.

 

Eindrücke des Besuchs der Teklehaimanot Elementary School in Abosto (Oktober 2017)

Neuigkeiten aus Arba Minch

 

Im Oktober 2017 fand ein Treffen und gemeinsames Essen mit ehemaligen Schülern und Schülerinnen sowie den Kindern , die der Verein weiterhin unterstützt, statt. Ebenso waren eine ehemalige Lehrerin, die Köchin mit Tochter, die Großmutter einer Schülerin und unser betreuender Helfer vor Ort eingeladen.

10 Jahre Äthiopien - Verein Hilfe zum Leben

 

An der Jubiläumsfeier in Wahlbach nahmen viele Mitglieder und Freunde teil.

Wir feierten gemeinsam ein fröhliches Fest mit äthiopischem Essen und der traditionellen Kaffeezeremonie. 

Bezabeh Abebe berichtete mit Bildern und Worten über die wichtigsten Stationen der zehnjährigen Vereinsgeschichte.

Schulabschluss in Arba Minch

 

Sechs Schülerinnen und Schüler haben das nationale Examen der achten Klasse erfolgreich bestanden. Hiermit endet die Unterstützung durch unseren Verein. 

Bauarbeiten für die

TEKLEHAIMANOT ELEMENTARY SCHOOL in Abosto


Unser neues Projekt liegt in Abosto, einem Stadtteil der Kreisstadt Yirga Alem 45 km südlich von Hawassa.


Der ÄVHzL unterstützt die Entwicklung der Schule mit tatkräftiger und finanzieller Hilfe.

Im Jahr 2017 werden mit Geldern des Vereins u.a. vier neue Klassenräume gebaut und eingerichtet.

 

Nachfolgend einige Bilder der Arbeiten an den neuen Klassenräumen:

Mitglied werden (mehr).

Spenden

 

Bankverbindung:

Sparkasse Siegen

 

IBAN:

DE22 4605 0001 0030 8620 98

 

BIC:

WELADED1SIE

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Äthiopien-Verein Hilfe zum Leben e.V.